BGBRG Fürstenfeld

Das BG/BRG Fürstenfeld ist MINT-Schule

Unter den unzähligen Coronamails flatterte, während die Schultore geschlossen waren und Distance Learning angesagt war, ein Brief aus dem Bildungsministerium mit einer erfreulichen Mitteilung in unser Schulhaus. Das MINT-Gütesiegel, eine heiß begehrte Auszeichnung für Schulen, die einen Schwerpunkt im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich führen, wird unserer Schule durch BM Faßmann verliehen werden!

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in MathematikInformatikNaturwissenschaft und Technik fördern –mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen. Das MINT-Gütesiegel wird von einem Gremium aus Expert(inn)en auf Basis der Bewerbungen an ausgewählte Bildungseinrichtungen vergeben.Unsere Schule bietet eine dementsprechend umfassende Ausbildung in den MINT-Fächern. Das geschieht neben dem fundierten Unterricht in diesen Gegenständen durch das reiche Angebot an schulautonomen Gegenständen, beispielsweise das interdisziplinäre naturwissenschaftliche Labor in der Unterstufe und in der Oberstufe, durch das naturwissenschaftlich-technische Kursangebot in der Oberstufe und durch implementierten Projektunterricht in den MINT-Gegenständen. Der Unterricht für die Physik-, Chemie- und Mathematikolympiaden bietet Begabungsförderung in den Naturwissenschaften. Den vernetzenden Unterricht  innerhalb der MINT-Fächer kann unsere Schule durch die alljährliche Teilnahme an der Challenge „Faszination Technik“ beweisen. Das anwendungsorientierte, praxisnahe und forschende Lernen wird einerseits projektorientiert, andererseits aber vor allem in Richtung nachhaltiges Denken forciert. So fördern auch Schulveranstaltungen wie die alljährlich organisierte meeresbiologische Projektwoche gezielt das naturwissenschaftliche und umweltorientierte Verständnis der Schüler(innen). Aus dem technisch-naturwissenschaftlichen Fächerkanon kommen zudem viele Ideen zur Entwicklung von Themen für vorwissenschaftliche Arbeiten. Einige davon wurden bereits mit Preisen ausgezeichnet. Die grundlegende Basis für diese erfolgreiche Entwicklung zur MINT-Schule basiert auf einem hervorragend funktionierenden Lehrer(innen)netzwerk an unserem Gymnasium. Wir freuen uns und sind durch die Auszeichnung hochmotiviert, den MINT-Ausbildungsweg weiterhin zu stärken.

Mag. Margit Delefant

Bilder zum Artikel